×
Herren des Bückeburger HC landen auf einem guten fünften Platz / BHC-Damen auf Platz sieben

Dortmund und Zehlendorf die Turniersieger

Hockey (peb). Zehlendorf 88 Berlin bei den Frauen und die Dortmunder Hockey Gesellschaft bei den Männern heißen die Gewinner der 29. Ausgabe des Turniers um den Wanderpokal der Stadt Bückeburg und um den SE-Cup. Die beiden Vizepräsidenten des Bückeburger Hockeyclubs Iris Gnieser und Thomas Führer überreichten die Pokale zusammen mit Turnierleiter Günter Bolanz unter dem Beifall der Zuschauer an die Sieger.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt