×
Hamelspringer freuen sich über Beginn der Arbeiten / Oewa trifft nötige Vorbereitungen am Kanalsystem

Dorferneuerung: Los geht’s im Schlagloch-Ort

Hamelspringe (st). Es ist für Hamelspringe wie ein Sechser im Lotto gewesen: Die Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm 1999. Der Gewinn ist dem münderschen Ortsteil allerdings nicht ausgezahlt worden – bis jetzt: In einer der sanierungsbedürftigsten Straßen des Ortes, dem Hahnebühl, hat die Wasser- und Abwassergesellschaft Oewa mit den vorbereitenden Kanalarbeiten begonnen. „Das ist so abgestimmt, dass im Anschluss die Straßensanierungsarbeiten durchgeführt werden können“, sagt Bauamtsleiter Uwe Hünefeld.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt