weather-image

Dorferneuerung biegt auf die Zielgerade

Hamelspringe. „Düstere Straße“. Lange Zeit hatte es den Anschein, als ob dieser Name in Hamelspringe auch Programm wäre. Straßen in desolatem Zustand machten Anliegern kaum Lust, sich für die Verschönerung ihres Ortes einzusetzen. Doch seitdem Hamelspringe vor einigen Jahren den Zuschlag im Dorferneuerungsprogramm erhalten hat, kommt neuer Schwung in den Ort. „Nicht nur die Straßen, auch die Menschen verändern sich“, bringt es Ortsbürgermeisterin Susanne Bubat-Hahn auf den Punkt.

270_008_7193143_lkbm1049_2905_Dorferneuerung.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt