×
PLSW-Projekt: „Hof an der Holpe“ und inklusives Atelier in Nordsehl öffnen ihre Türen

Doppelter Startschuss

Nordsehl. Die Eröffnung des „Hofes an der Holpe“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland (PLSW) ist ein voller Erfolg gewesen. Zahlreiche Besucher wollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, bei den Feierlichkeiten an der Landstraße in Nordsehl dabei zu sein und das Areal zu besichtigen.

Autor:

Jan Schaumburg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt