×

Doppelter Feuerwehreinsatz am Sonntagnachmittag

Klang schlimmer, als es war: Der erste Sirenenalarm am Sonntagmittag sorgte dafür, dass die Feuerwehr zur Friedrich-Bähre-Straße ausrückte. Dort hatte die Brandmeldeanlage eines Callcenter-Betriebs gegen 13.30 Uhr Alarm ausgelöst. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte jedoch, fest dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

 

Nur gut dreißig Minuten später rückten die Feuerwehrleute erneut aus - diesmal an den Schiergrund: Auch dort sprach die Polizei von einem Fehlalarm.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt