Bückeburger HC schlägt Göttingen 10:7 und Hannover 9:6

Doppelsieg: Malte Bolanz und Moritz Billert in Torlaune

Malte Bolanz ist nicht zu stoppen und erzielt in beiden Spielen insgesamt sechs Tore. Foto: ph Hockey (seb). Der Bückeburger HC begeisterte seine Fans mit einem Doppelerfolg. Am Sonnabend setzten sich die Bolanz-Mannen gegen den HC Göttingen mit 10:7 durch. Am Sonntag folgte gegen DHC Hannover ein 9:6-Sieg.

0000436037-gross.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt