weather-image
17°
Bückeburg gewinnt in Bavenstedt 2:0

Doppelschlag von Alexander Bremer

Niedersachsenliga (jö/ku). Schock für den heimstarken SV Bavenstedt: Der VfL Bückeburg brachte dem Tabellennachbarn aus Hildesheim die zweite Heimniederlage bei. Zuvor war das nur dem Ausnahmeteam des VfB Oldenburg gelungen. Bückeburg gewann mit 2:0, weil die Abwehr ungerührt und zuverlässig ihre Arbeit verrichtete, auch als der Bavenstedter Druck in der zweiten Halbzeit intensiver wurde.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt