weather-image
19°
Monster Magnet am 29. November im Capitol

„Dopes To Infinity“ – Live! – Vollständig!

Los ging’s bereits 1989 – doch erst mit dem Release ihres Langspieldebüts „Spine Of God“ (1991) über das deutsche Label Glitterhouse, begann der unaufhaltsame Siegeszug der Stoner-Rock-Combo.

270_008_4976579_MonsterMagnet.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt