Bückeburger Kaufleute sollen sich auf ihre Stärken besinnen

Domhof-Galerie Minden - Bangemachen gilt nicht

Bückeburg (ly). "Wer hat Angst vor der Domhof-Galerie?" Nur wenige Bückeburger Kaufleute melden sich auf die Frage von Professor Dr. Heinz-Dieter Quack, Geschäftsführer des "Europäischen Tourismus-Institutes" in Trier und an diesem Abend Gast von "Handel aktiv". Dennoch: Ganz wohl ist vermutlich keinem bei dem Gedanken, dass in der Mindener City ein großes Einkaufszentrum entstehen soll. "Mir macht das ein wenig Angst", gibt "Handel aktiv"-Vorstand Klaus Everding zu.

Gast und Gastgeber: Prof. Heinz-Dieter Quack (Dritter von rechts


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt