×
Schwimmer aus Coppenbrügge dabei

DLRG-Wettkampf

COPPENBRÜGGE. Nach der Quali bei den Bezirksmeisterschaften im Januar haben sechs Einzelschwimmer und sechs Mannschaften, bestehend aus jeweils vier bis fünf Schwimmern des DLRG-Ortsvereins Coppenbrügge, an der DLRG-Landesmeisterschaft in Langenhagen im Rettungsschwimmen teilgenommen.

Disziplinen wie Hindernisstaffel, Puppenstaffel, Gurtretterstaffel und die Rettungsstaffel mussten die Teams absolvieren. Am Samstag starteten die Einzelwettkämpfe. Nach anstrengenden Wettkämpfen in Disziplinen wie Hindernisschwimmen, Rückenschwimmen, Tauchen, Retten einer Puppe mit und ohne Flossen auf Strecken zwischen 50 und 200 Metern freuten sich die Schwimmer über ihre Ergebnisse.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt