weather-image
Vorsitzender besorgt: Mitgliederzahlen sinken / Dafür 770 Gäste beim Nachtbaden

DLRG meldet rückläufige Zahlen

Haddessen (lin). "Ohne die vielen fleißigen Helfer ist eine konstruktive Vereinsarbeit nicht möglich." Mit diesen Worten bedankte sich Herm Henkel, der Vorsitzende der DLRG-Ortsgruppe Haddessen, bei allen aktiven Mit- gliedern, Spendern und Helfern auf der Jahreshauptversammlung, die auch in diesem Jahr wieder in der Haddesser Scheune stattfand. Insgesamt erbrachten die Mitglieder eine freiwillige Leistung von nahezu 1400 Arbeitsstunden. Zu den bestbesuchtesten Veranstaltungen zählten auch 2007 das "Workcamp" - eine Instandsetzungsmaßnahme für das Süntelbad, an der sich Jung und Alt beteiligten.

0000475665.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt