×

DLRG im Fußballfieber

HADDESSEN. Super Stimmung herrschte beim Hallenfußballturnier der DLRG-Ortsgruppe Haddessen in der Fischbecker Sporthalle.

Acht Teams hatten sich angemeldet. Davon drei im Alter von 8 bis 9 Jahren und fünf im Alter von 10 bis 14 Jahren. Um 18 Uhr am Freitag spielten sich die Mannschaften ein. Um 20.45 Uhr fand die Siegerehrung statt. In der Altersgruppe 8 bis 9 Jahre kam auf den 3. Platz „FC-Liverpool“ mit Finn Grüneberg, Ben Luca Krone, Matz von Quadt und Philip Schäfer. Auf den 2. Platz kam das Team „Borrussia Hannover“ mit Johann Hempel, Tom Zylla, Erik Manthey und Matej Balckak. Platz 1 belegte die Gruppe „HSV“ mit Kenzo Weiß, Philipp Schmidt, Cardin Kraudelt und Maxime Suhr. In der Altersklasse 10 bis 14 Jahre kam auf Platz 5 die „Spooky Group“ und auf Platz 4 „München 96“. Auf Platz 3 „Team Juve“ mit Aron Mitosinka, Felix Elsner, Mattis Mitosinka, Carl Wirthgen und Lennard Engel. Auf den 2. Platz kamen die Spieler von „PSG“ mit Simon Krause, Paul Engel, Lorenz Menze, Adil Ismael und Kilian Schäfer. Sieger des Turniers wurden „Die coolen Mülltonnen“ mit Nil Stryer, Joshua Klocke, Tim Kraudelt, Niklas Peschke und Leon Rehmet.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt