×
Großer Preis von Stadthagen geht an Steffen Engfer auf Gyon / Lokalmatador Friedrich-Wilhelm Koller Fünfter

Dieter Smitz fehlerfrei in Topzeit: Aber nur Platz zwei!

Reiten (ye). Es ging um alles im Stechen des Großen Preises von Stadthagen. Die Siegprämie im Hauptspringen, dem S-Springen mit Stechen, hatte sich durch das Unwetter am Sonnabend erhöht. Aufgrund der Witterungskapriolen musste das erste S-Springen ausfallen. Mit dieser Prämie von insgesamt 1500 Euro stockten die Veranstalter des RZFV Stadthagen in Absprache mit dem Sponsor das Hauptspringen auf.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt