weather-image
Vorsitzender Dirk Röwer macht noch ein Jahr weiter / Beste Vereinsschützen ausgezeichnet

Dieses Jahr kein Schützenfest in Altenhagen

Altenhagen (la). Der Vorstand des Schützenclubs Altenhagen hat beschlossen, in diesem Jahr kein Schützenfest auszurichten. "Die Jugend möchte das zwar und wir haben sogar ein eigenes Zelt - trotzdem haben wir beschlossen, ein Jahr zu pausieren", sagte Damenwartin Elke Tadge. Genaue Gründe wollte sie nicht nennen, aber Aufwand sowie finanzielle Belastung seien wohl ausschlaggebend gewesen. Damit fällt auch das Königsschießen in diesem Jahr aus, die Majestäten bleiben weiter im Amt. Das Osterfeuer soll stattfinden.

Die besten Schützen: Anita Riebe (v.l.), Bernd Röwer, Elfriede E


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt