weather-image
27°
Ortstermin fürs Projekt "Hochwasserschutz Exter" / Fotos gesucht

Dienstag: Begehung der Exter

Exten (wm). Der Hochwasserschutz an der Exter soll verbessert werden: Das ist Ziel eines Förderprojekts, für das auch die EU Gelder bereit stellt. Anfang Mai hatte das Ingenieurbüro "Stadt-Land-Fluss" aus Hannover im Rathaus ein erstes Konzept präsentiert, am Dienstag, 6. Juni, soll nun eine Begehung der Überschwemmungsgebiete der Exter folgen, zu der alle Bürger eingeladen sind.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt