weather-image
25°

Diebe klauen 150 Kürbisse

Hachmühlen. Seit mehr als zehn Jahren verkaufen Uta und Christian Herbst in ihrem Hofladen in Hachmühlen selbst angebaute Kürbisse. Hübsch dekoriert stehen sie in Regalen, die kleinen Zierkürbisse werden in Körben präsentiert. Das Tor zum Hof ist immer geöffnet, nie ist etwas passiert. Nun der Schock: In einer Nacht haben Diebe drei Körbe mit Kürbissen gestohlen.

270_008_6654987_lkbm_herbst_kuerbisklau_0810.jpg

„Mir geht es nicht um den Verlust der Ware oder die entgangenen Einnahmen“, sagt Uta Herbst, „sondern um die Dreistigkeit und den Vertrauensverlust“. Entdeckt hatte sie den Diebstahl, als sie die Ware auffüllen wollte. „Erst habe ich das gar nicht realisiert.“ Dann habe sie nicht mehr weiterarbeiten können. In diesem Jahr feiert der Hofladen Herbst an der Hachmühler Straße sein 20-jähriges Bestehen. Umso ärgerlicher sei diese Sache. „Ich konnte es zuerst gar nicht fassen, dass jemand so dreist war.“ Natürlich sei es auch ein komisches Gefühl zu wissen, dass nachts Fremde auf dem Hof gewesen seien.

Dass vom Feld mal was verschwindet, ein oder zwei Kürbisse, das sei normal. Aber vom Hof sei bisher noch nie etwas weggekommen. Rund 150 Zierkürbisse haben die Täter entwendet. Herbst vermutet, dass sie an eine Gärtnerei verkauft wurden, essen kann man die kleinen Ziergewächse nicht. Etwa 100 bis 150 Euro Schaden sind durch den Diebstahl entstanden. Der Polizei hat die Familie den Vorfall nicht gemeldet. „Was soll die schon groß tun?“

Das Tor über Nacht abzuschließen sei einfach nicht möglich. „Wir haben drei erwachsene Kinder, die kommen und gehen“, sagt Herbst. Außerdem sei es für ihren Mann zu umständlich, wenn er abends von der Ernte komme, erst vom Trecker absteigen zu müssen, um das Tor zu öffnen.

Der Verkauf der Kürbisse geht indes weiter. Am Konzept ändern werde sich nichts. Bis zum ersten Frost stehen die Kürbisse noch draußen auf dem Hof und werden danach eingelagert. „Bis zum Frühjahr geht der Verkauf weiter, die Kürbisse sind lange haltbar“, erklärt die 50-Jährige.col

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare