×
Waagen und Messgeräte auf Prüfstand

Die Zwei vom Eichamt wollen’s genau wissen

Bad Münder (st). Wer sorgt eigentlich dafür, dass eine Waage das richtige Gewicht anzeigt, ein Blutdruckmessgerät den exakten Wert ausspuckt oder eine Zapfsäule dem Autofahrer die korrekte Menge Kraftstoff liefert? In Niedersachsen ist es der Landesbetrieb für Mess- und Eichwesen (MEN). Zur gesetzlich vorgeschriebenen Nacheichung sind jetzt die Eichbediensteten Hartmut Heise und Matthias Stockmann nach Bad Münder gekommen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt