weather-image
Hintergrund

Die Zielobjekte chinesischer Investoren

Berlin (dpa) - Die technologische Weltspitze hat die chinesische Regierung als Ziel ausgegeben. Die Übernahme ausländischer Hightech-Firmen soll helfen, die Lücke zu den USA, Japan und Europa zu schließen.

Roboter stehen bei eienr Messe am Stand von Kuka. Foto: Julian Stratenschulte/dpa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt