weather-image
25°
Schreibtisch in Bückeburg wird zum 30. September geräumt / Suche nach einem Nachfolger läuft auf Hochtouren

Die Trennung von Stadtwerke-Chef Schleef ist perfekt

Stadthagen/Bückeburg (jl). Der vorzeitige Abschied von Stadtwerke-Geschäftsführer Karl Schleef ist jetzt terminiert. Nach Angaben des Aufsichtsratsvorsitzenden und Stadthäger Bürgermeisters Bernd Hellmann (SPD) wird Schleef zum 30. September seinen Schreibtisch in der Bückeburger Zentrale des Energieversorgers räumen.

Geht: Karl Schleef


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt