weather-image
Zur offiziellen Eröffnung kommen über 30 Abnehmer / Ausgabestelle ist auf Dauer zu klein

Die "Tafel" liefert sogar Spargel und Erdbeeren

Obernkirchen (sig). Der Auftakt ist gelungen.Über 30 Besucher hatte die Obernkirchener Ausgabestelle der "Tafel" am Donnerstag nach der offiziellen Eröffnung durch den Kreisvorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes, Wolfgang Foerstner (Rinteln). Sicher ist: Es werden mehr, denn dadurch erübrigen sich Fahrten in die Nachbarstädte Bückeburgund Stadthagen, deren "Tafeln" in der Vergangenheit auch Abnehmer aus dem Obernkirchener Raum mit versorgt hatten.

Gestern gegen 14 Uhr. Die ersten Obernkirchener (l.) nutzen das


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt