weather-image
16°
"Der Himmel verdunkelte sich": Ex-Minister Rolf Krumsiek berichtetüber seine Kindheit in der Bergstadt

"Die Spitfires schossen auf alles, was sich bewegte"

Obernkirchen (sig). Seine Heimatstadt hat sich im Laufe von 70 Jahren erheblich verändert, aber sie wird immer eine besondere Rolle in seinem Leben spielen. Die Rede ist von dem ehemaligen NRW-Minister Dr. Rolf Krumsiek, der bei einer Zusammenkunft des Fördervereins der Stiftskirche in der "Roten Schule" über seine Kindheit und Jugend in der Bergstadt sprach.

Rolf Krumsiek


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt