weather-image
Per Schiff entlang an Norwegens Küste bis zum Nordkap

Die Sonnenseite des Lebens liegt hoch oben im Norden

Stolze 83 000 Kilometer Küstenlinie, Fjorde, Buchten und 150 000 Inseln prägen Norwegen und lassen erahnen, welch faszinierende Vielfalt und großartige Landschaften es dort zu entdecken gibt. Und womit gelänge dies besser als mit einem stolzen Schiff, das Kurs nimmt von Bremerhaven aus bis zum Nordkap? Monika kann das nur bestätigen, denn schließlich ist die Deutsche auch auf dem Wasserweg Richtung Norwegen gekommen – und geblieben! Denn dort hat sie sich in Ole, den Fischhändler aus Bergen verliebt. Mit ihren zwei Kindern wohnen die beiden nun in der zweitgrößten Stadt Norwegens nahe dem Hanseviertel Bryggen. Nicht nur ihr Holzhaus hat die Rheinländerin lieben gelernt, sondern auch die Landschaft, die sie auf ihrer ersten Schiffreise hinauf zum Nordkap so beeindruckt hat. Entlang der geschwungenen Fjorde schipperte die junge Frau den Hardangerfjord hinauf und hinab, vorbei an malerischen Dörfchen, die in Hänge hinein gebaut sind; entlang der gewaltigen Gipfel, die auch im Sommer noch mit Schnee bedeckt sind; vorbei an ihrem künftigen Ehemann, der am Hardangerfjord die Angel ausgeworfen hatte und dem sie beim Gang durch die kleine Kommune Ulvik quasi ins Netz ging.

Eine malerische Kulisse bilden die Landschaften an den Fjorden den vorbei schippernden Touristen.
Karen Klages

Autor

Karen Klages Reporterin zur Autorenseite

Mit ihm machte sie einige Jahre später noch einmal die Tour zum Nordkap, „denn zu zweit ist es viel schöner, die Mitternachtssonne am Nordkap zu erleben“.

Eine Leserreise von Dewezet und Pyrmonter Nachrichten führt vom 27. Mai bis 8. Juni 2011 mit der MS/Astor zum Nordkap. Im Reisepreis ab 2310 Euro enthalten sind der Taxi-Service vom Wohnort zum Buszustiegsort und zurück, Bustransfer von Bad Pyrmont/Hameln nach Bremerhaven und zurück, Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung zwischen Anlegeplatz und Kabine, Welcome- und Farewell-Cocktail, tägliches Sektfrühstück, Vormittagsbouillon, Mittagessen, Nachmittagskaffee oder -tee mit Kuchen, Abendessen, Mitternachtsimbiss, Captain’s Dinner und festlicher Galaabend, Reisesicherungsschein.

Ihre Nummer zum Reiseglück: 0 51 51 / 200 555.

Die Einfahrt in den Geirangerfjord
  • Die Einfahrt in den Geirangerfjord


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt