weather-image
Frühere "Piasten"-Außendienstler pflegen ihre Gemeinschaft und treffen sich in Bad Eilsen zum 35. Wiedersehen

Die Schokolade verbindet - noch nach Jahrzehnten

Bad Eilsen (sig). Dass ehemalige Berufskollegen auch nach dem Ausscheiden aus dem Dienst noch zusammenhalten, gibt es eigentlich selten. Meistens entwickeln sich im Ruhestand neue Freundschaften, weil man mehr Zeit zum Reisen und für die Freizeitgestaltung hat. Bei den ehemaligen Außendienstlern der Schokoladenfabrik Piasten in Forchheim ist das anders. Sie treffen sich alljährlich einmal an verschiedenen Orten. Das 35. Wiedersehen gab es jetzt in Bad Eilsen.

0000491133.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt