×
Standortwechsel von der Petersilienstraße an die Lange Straße für März geplant

Die Post bleibt – zieht aber um

Bad Münder. Ein Plakat sorgt für Aufregung: „Neu zu vermieten“ steht drauf, und es hängt direkt am Objekt, das angeboten wird. Zu sehen ist auf einem eingebundenen Foto eine Reihe wartender Kunden vor einem Geschäft in der Petersilienstraße – dem Geschäft, in dem die Postfiliale untergebracht ist. Und schon verselbstständigt sich in Bad Münder, selbst im Rathaus, die Nachricht: Die Post schließt. „Stimmt nicht“, stellt Martin Grundler, Pressesprecher der Deutsche Post DHL Group, auf Nachfrage dieser Zeitung fest.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt