weather-image
17°

Die „Pferdekasse“ hat einen neuen Vorstand

Wiedensahl. Der neu gewählte Vorstand des Wiedensahler Pferdeversicherungsvereins um Bernd Wahlmann (Bild) hat in seiner kurzen Amtszeit bereits eine wichtige Aufgabe hinter sich gebracht: Es war die Überarbeitung der in die Jahre gekommenen Satzung des 1929 gegründeten Vereins. Die neue Fassung wurde den Mitgliedern jetzt von Schriftführerin Tina Maria Meyer in „Boltens Deele“ präsentiert und mit der notwendigen Zweidrittelmehrheit angenommen.

270_008_7087537_Nw_Pferde.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt