weather-image
Hamelner Schützenvereine proklamieren ihre Könige

Die neuen Majestäten

Hameln. Anlässlich des neuen Konzeptes für das Schützenfest im Bürgergarten haben drei der vier Hamelner Schützenvereine, der Deutsche Schützenverein, die Schützengilde Hameln und der Schützenverein Hameln, ihre Majestäten und Preisträger nach dem Festumzug proklamiert. Thomas Hachmeister, Oberschützenmeister der Postsportschützen, eröffnete die Proklamation mit einer kurzen Rede, wobei er noch einmal allen Sponsoren dankte. Markus Jähn, Oberschützenmeister des Deutschen Schützenvereins, bedankte sich bei der Oberschützenmeisterin Beatrix Baum-Jansen für die geleistete Arbeit im Zusammenhang mit der Organisation des Schützenfestes. Der Deutsche Schützenverein von 1864 hat folgende Würdenträger proklamiert: Freihand-König ist Carsten Wienkoop, 1. Ritter Falk Tacke und 2. Ritter Alexander Tlusti. Auflagen-König ist Hans-Georg Artmeier, 1. Ritter Heinz-Walter Wiedbrauck und 2. Ritter Sven von Wedemeyer.

270_008_7724633_wvh_0406_IMG_6230.jpg

Jörg Opitz, Oberschützenmeister der Schützengilde Hameln von 1848, nahm die Proklamation der Majestäten der Schützengilde vor. Freihand-König wurde Diethelm Plostica, 1. Mann Benedikt Freyer, 2. Mann Wilfried Kreutziger. Auflagekönigin wurde Margot Feist, 1. Dame Maria Sochor, 2. Dame Silvia Opitz. Auflagekönig wurde Hans Kohlmeyer, 1. Mann Jörg Opitz. Heinrich Kretzer wurde Pistolenkönig. Schülerkönig ist Adrian Heitmann, gefolgt von Florian Bruns und Lukas Reusch. Jugendkönigin ist Nina Kruse, hinter ihr blieben Ariane Schlieder und Jennifer Maletzki. Bei den Junioren gewann Korbinian Opitz vor Victoria Amie Gori und Johannes Loreck. Die Majestäten des Schützenvereins Hameln: Pistolenkönigin ist Stephanie Jansen, gefolgt von Gerald Strohbachund Matthias Baum. Auflage-König ist Johann Reuter, gefolgt von Hans-Jürgen Ungerund Karlheinz Bauditz. Damenkönigin Auflage ist Bettina Bechstein, ihr folgen Manuela Matzke und Dorothea MachuraFreihand-Königin ist Kathrin Maulhardt, 1. Dame ist Beatrix Baum-Jansen, 2. Dame Marion Brackmann. Juniorenkönig ist Max Kleinhempel. Jugendkönig wurde Florian Tacke, ihm folgen Sarah-Isabelle Jansen. Schülerkönig ist Thorben Herold. Bürgermeisterin Silke Keil und Oberbürgermeister Claudio Griese übergaben allen Würdenträgern die Ehrenpreise der Stadt. Hierfür dankten alle Vereine.pr

270_008_7724634_wvh_0406_Deutscher_Sportverein_IMG_6008.jpg
  • Die Würdenträger des Deutschen Schützenvereins mit König Carsten Wienkopp (Mitte). pr
270_008_7724635_wvh_0406_Schuetzengilde_Hameln_DSCF0494.jpg
  • Die Majestäten der Schützengilde Hameln von 1848 im Schützenzelt. pr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt