×
Kinderkrippe realisiert letzten Baustein der Planung / Infobedarf zur Krippenarbeit bei einigen Eltern

Die neue Hochebene lädt zum Spielen ein

Bad Münder (jhr). Die Kinderkrippe „Die Kleine Gemeinde“ ist in Bad Münder angekommen, da sind sich die Mitglieder des Pastoralrates und Krippenleiterin Fatima Omerovic einig. Im April vergangenen Jahres hatte die neu gebaute Krippe in den Räumen der katholischen St.-Johannes-Baptist-Gemeinde die Arbeit aufgenommen – jetzt freuen sich die Mitglieder der Planungsgruppe, dass auch die finanzielle Seite stimmt: „Eine Punktlandung“, sagt Michael Schrörs von der Planungsgruppe und verweist auf das zuletzt umgesetzte Element der Planungen: die Spiel-Galerie in luftiger Höhe.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt