weather-image
Gentlemen sind im Alltag aber die wenigsten

Die meisten Frauen wollen einen Kavalier als Mann

Das Smartphone klingelt, die Termine häufen sich und obendrein muss alles immer schneller und effizienter erledigt werden. Bleibt da ausreichend Zeit und Raum, die Werte und Rituale eines Gentlemans zu leben? Das sollte es, denn diese sind heute immer noch gefragt, wie etwa zwei Drittel aller Deutschen bestätigen. Das ergab eine aktuelle Umfrage von TNS Infratest. 87 Prozent der Frauen wünschen sich einen Gentleman als Lebenspartner. Doch deutsche Männer zeigen meist nur an Festtagen ihre Eigenschaften als Kavalier.

Mit stilvollem Auftreten, tadellosem Verhalten und dem Sinn für Genuss könnten sie jedoch tagtäglich bei Frauen punkten. Aber wie viel Gentleman steckt tatsächlich in deutschen Männern?

Laut Eigenaussage leben drei von vier Männern nach der Devise „Ladys first“. Aus Sicht der Frauen besteht jedoch Nachholbedarf – nur 58 Prozent der weiblichen Befragten bestätigen dieses Verhalten. Kein Wunder: Die klassischen Gentleman-Rituale werden vom Großteil der Befragten bei Hochzeiten, an Silvester oder bei Geburtstagen gepflegt. Ganze 90 Prozent der Befragten warten auf einen bestimmten Anlass, um das Verhalten und Auftreten eines Gentlemans zu zeigen. Dabei kann es so leicht sein, die Wünsche der Frauen dauerhaft zu erfüllen.

Schon in der Außenwahrnehmung können Männer punkten. Über 90 Prozent der Befragten verknüpfen ein gepflegtes Äußeres mit der Lebensart des Gentlemans. Stilvolle Kleidung zu jeder Gelegenheit rundet für vier von fünf Befragten das Bild ab. Neben Äußerlichkeiten ist das Verhalten entscheidend. Höflich und zuvorkommend hat der Mann von Welt stets das Wohl der Frauen im Auge und verfügt über tadellose Umgangsformen, wie die große Mehrheit der Befragten verdeutlicht. Der klassische Gentleman nimmt sich darüber hinaus Zeit, das Leben in allen Facetten zu genießen.

Für zwei Drittel der Befragten gehört dazu vor allem, nach einem Essen mit Freunden gemeinsam – zum Beispiel bei einem guten Tropfen – zu entspannen. Edle Zigarren gehören dagegen nur für ein Drittel der Befragten zum Bild des Gentlemans.

Grundsätzlich gilt: Wer auch im Alltag ab und zu mal Gentleman ist, punktet bei den meisten Frauen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt