weather-image
Medina am 28. November im Capitol

Die meist gegoogelte Dänin kommt

Wie heißt es doch oft so treffend?: „Der Prophet im eigenen Lande ist nichts wert“. Ganz anders bei Medina, denn die Dänin räumte erst in ihrer Heimat ab, bevor sie hinauszog, um mit ihrer Musik die europäischen Charts zu erobern. Mehr als 400 000 Fans auf Facebook und 65 000 Follower bei Twitter können nicht irren – Dänemarks zurzeit erfolgreichster Exportschlager Medina hat längst den Olymp des Dance-Pop erreicht.

270_008_6743494_medina_1_.jpg

2010 erschien mit „Welcome To Medina“ ihr internationales Debütalbum, das unter anderem in Deutschland ein Top-10-Erfolg wurde – die Single „You & I“ platzierte sich unter die Top 10. 2009 und 2012 wurde sie mit dem „MTV Europe Music Award“ in der Kategorie „Best Danish Act“ ausgezeichnet. Liveauftritte als Support von Lady Gaga und den Pussycat Dolls untermauerten ihren sensationellen Erfolg. Medina trägt Body, auffälligen Schmuck und hat gar den typisch Germanotta’schen Schlafzimmerblick.

Hinweis: Bereits gekaufte Tickets für den verlegten Termin vom 8. März behalten ihre Gültigkeit.

Capitol in Hannover, 28. November, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt