weather-image
27°
Stadthäger Lehrer und Buchhändler über Astrid Lindgren

"Die meint, was sie schreibt" - und wäre heute 100 Jahre jung

Stadthagen (kcg). Ob Michel, Pippi oder Kalle Blomquist: Die Bücher von Astrid Lindgren bezaubern Kinder wie Erwachsene gleichermaßen und haben nach wie vor nichts von ihrer Popularität eingebüßt. Heute vor 100 Jahren wurde die weltberühmte Autorin im Schwedischen Vimmerby geboren. Unsere Reporterin hat sich in Stadthäger Kindergärten, Grundschulen und Buchhandlungen umgehört, welche Rolle Lindgren-Bücher heute spielen.

Nina-Celine Schmidt (8) und Saskia Michelle Klar (10) tauchen ei


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt