weather-image
16°
"Eurogaloppo" in der Bücherei / Schüler lernen europäische Autoren kennen

Die Lesereise vermittelt ein Treffen mit einem putzigem Plüsch-Pferd

Bückeburg (bus). Bekanntschaft mit dem putzigen Plüschtier "Eurogaloppo" haben Schüler der Grundschulen Am Harrl und Im Petzer Feld gemacht. Die Mädchen und Jungen waren einer Einladung in die Bücherei gefolgt, w o eine Veranstaltung des Europäischen Informationszentrums (EIZ) auf die zahlreichen Facetten Europäische Union aufmerksam machte. Dabei spielte das kunterbunt-plüschige Pferd eine wichtige Rolle.

Die Stippvisite der Gäste aus der Landeshauptstadt mit Peter-Mic


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt