weather-image
14°
Zweite Boule-Stadtmeisterschaft in Rinteln: 28 Teams treten an / DLRG-Mannschaft "boult" sich an die an der Spitze

Die "Lebensretter" holen sich den Boule-Wanderpokal

Steinbergen (who). Die zweite Rintelner Boule-Stadtmeisterschaft ist gelaufen. Unter 28 Teams hat sich dabei die Vertretung der DLRG Rintelnüberraschend durchgesetzt. "Schon beim Halbfinale habe ich mich gewundert, dass es die DLRG ganz ohne Vorwissen, aber mit einer konsequenten Steigerung in jeder Runde so weit bringen konnte", erklärt Klaus Hundenborn, der zusammen mit Gunther Dieterich das Turnier organisiert hatte.

Starke Newcomer holen den Titel: Die "DLRG Bouler" sind der zwei


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt