weather-image
16°
Fortbildung: Lehrer und Eltern lernen von "Hobbykünstlerinnen"

Die Kunst der Aquarellmalerei

Rehren (la). Die Kunstlehrer der Grundschule Auetal und die Elternvertreter der Fachkonferenz Kunst haben in dieser Woche an einer schulinternen Lehrerfortbildung teilgenommen, die Fachkonferenzleiterin Krimhild Sensing organisiert hatte. Thema war die "Aquarellmalerei".

Kursleiterin Kerstin Liwack (r.) erläutert der Elternvertreterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt