weather-image
Supertramp am 29. September in der TUI Arena

Die Könige des sanften Pop-Rock kommen

„Ihre Musik wirkt wie eine Reizüberflutung – als ob jemand alle guten Pop-Platten der 60er- und 70er Jahre auf einmal aufgelegt hat“, schwärmte damals eine englische Pop-Zeitschrift. Man lobte Supertramps unverwechselbaren Sound, bestehend aus Hodgsons Falsettgesang, Rick Davies stakkatoartigem Klavierspiel und die Arbeit des erstklassigen Saxophonisten John Anthony Helliwell.

270_008_4351110_Supertramp.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt