weather-image
Die Pächterin der „Waldklause“ in Liekwegen hört zum Jahresende auf / Viel Einsatz für junge Kicker

Die JSG sagt „Tschüs Traudel“

Liekwegen (gus, r). Die Pächterin des Liekweger Vereinsheims „Waldklause“, Traudel Lücking, verabschiedet sich Anfang 2012 in den Ruhestand (wir berichteten). Deshalb haben sich die Trainer und Betreuer der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck persönlich von der langjährigen Wirtin verabschiedet.

Bei der diesjährigen Jugendsitzung in der „Waldklause“ bedankten sich die JSG-Mitglieder im Namen aller Jugendlichen bei Lücking für die tolle Betreuung. Lücking habe sich in ihrer Zeit als Pächterin der „Waldklause“ immer für die männlichen und weiblichen Jugendfußballer eingesetzt, heißt es in einer Pressenotiz.

Deren Engagement in der Küche reichte vom Zubereiten von Pommes frites über das Kochen von Spaghetti Bolognese bis hin zum Servieren von Getränken wie Cola und Orangenbrause. Auch um Trikots kümmerte sich Lücking. Zudem hatte sie stets Eis parat, wenn es galt, kleinere Blessuren zu kühlen.

Bevor sich die Trainer und Betreuer der JSG bei Lücking bedanken konnten, stand aber noch einmal ein von der Wirtin in gewohnter Manier zubereitetes Grünkohlessen auf dem Speiseplan. Im Anschluss an das leckere Essen wurde die Arbeit Traudel Lückings von den JSG-Mitgliedern persönlich gewürdigt.

Sie erhielt einen Gutschein für das GOP in Bad Oeynhausen und einen Blumenstrauß. Dann hieß es Abschied nehmen. „Tschüs Traudel“, lauteten die meistgebrauchten Worte. Alle Anwesenden wünschten der scheidenden Pächterin einen angenehmen Ruhestand.

Bei der Suche nach einer neuen Pächterin für die „Waldklause“ ist der TSV Liekwegen bereits fündig geworden. Ein Bericht zum Thema erscheint in Kürze in dieser Zeitung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt