weather-image
Souveräner Staffelsieger mit 34:2-Punkten / Leopold Borne bleibt in 30 Spielen ungeschlagen

Die Hesper Reserve steigt in die 1. Bezirksklasse auf

Tischtennis (la). Die Reserve des TSV Hespe ist Sieger der 2. Herren-Bezirksklasse, Staffel 7. Mit 34:2-Punkten setzte sich das Team mit Leopold Borne, Hartmut Möller, Markus Mensching, Kevin Dröscher, Joachim Tegtmeier, Thomas Berg, Lars Schiemann und Willi Sölter durch und blieb dabei ohne Niederlage. Lediglich zwei Unentschieden, gegen den TSV Steinbergen und den TSV Todenmann-Rinteln III mussten die Hesper hinnehmen.

Die erfolgreiche Mannschaft des TSV Hespe mit (v.l.) Thomas Berg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt