×
Herminenhof-Leitung muss sichäußern

Die Heimaufsicht wusste von Pflegemängeln

Bückeburg (rc). Die Heimaufsicht des Landkreises Schaumburg hat nach den gestern von unserer Zeitung aufgedeckten Missständen im "Herminenhof" die Betreiber aufgefordert, kurzfristig eine Stellungnahme abzugeben. Innerhalb von acht bis zehn Tagen solle sich Casa Reha äußern, sagte der Sprecher des Landkreises, Klaus Heimann, auf Anfrage unserer Zeitung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt