weather-image
28°
Großes Angebot, auch an Edelsteinketten, in der Ritterpassage

Die ganze Welt der Zuchtperlen in Hameln

Schon seit über zehn Jahren in der Welt der Zuchtperlen zuhause, haben Wanna Grosenick und Friedhelm Bornemann den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Mit ihrer „Welt der Zuchtperlen“ in der Ritterpassage in Hameln bieten die beiden pünktlich zur Weihnachtszeit ganz exklusiv Zuchtperlen und Edelsteinketten in vielfältiger Auswahl.

270_008_4209706_WGS_101_04.jpg

Tahitiperlen, Süßwasserperlen, Akoia-Perlen: die Zuchtperlen gibt es als Ohrstecker, als Ohrhänger, Armband oder selbstverständlich auch als Halskette. „Wir haben die verschiedensten Perlen im Angebot, wobei die Tahitiperle mein ganz klarer Favorit ist“, sagt Wanna Grosenick. Hauptmerkmal der Tahiti Perlen ist ihr außergewöhnliches Farbspektrum, dass von hellgrau über beige, gold, bronze bis zu dunkelgrün und schwarz reicht. Dabei ist es nicht ungewöhnlich, dass Tahitiperlen auch mehrere Überfarben haben. Wichtigste Faktoren bei der Bewertung von Tahiti Perlenketten sind: Größe, Form, Farbe, Glanz (Lüster), Oberflächenbeschaffenheit und Sortierung (Matching). In Verbindung mit Gold oder Silber passen die angebotenen Zuchtperlen hervorragend als Ohrhänger, begeistern durch ihre schlichte Art und sind ein Kleidungsstück für jeden Anlass.

Wer nicht gerade ein Freund von Zuchtperlen ist, auch für den haben Wanna Grosenick und Friedhelm Bornemann den passenden Schmuck in ihrem kleinen aber feinen Laden in der Ritterpassage im Angebot: Naturheilsteine als Ketten. Edelsteine wie Lapislazulu, Amethyst, Onyx, Bergkristall sowie Rauchquarz und viele andere Edelsteine sind als Ketten aufgezogen immer ein Hingucker und ein passendes Geschenk zur Weihnachtszeit. Außerdem werden Schmuckänderungen und Reparaturen ausgeführt. Mit angeboten werden auch Silberschmuck und Silberringe.asp

Wanna Grosenick und Friedhelm Bornemann (kleines Bild) haben sich in der Ritterpassage Hameln mit einem großen Angebot an Zuchtperlen niedergelassen.

270_008_4209703_WGS_102_04.jpg

Fotos: asp

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare