×
SPD-Landratskandidat Tjark Bartels lobt Rahmenbedingungen im Kreistag und sucht Wohnung in Hameln

„Die Fußstapfen Buttes sind groß“

Hameln-Pyrmont. Die Geheimniskrämerei hat ein Ende: Tjark Bartels – mit dem ehemaligen SPD-Bürgermeister in Aerzen, Peter Bartels, weder verwandt noch verschwägert – heißt der Landratskandidat der Sozialdemokraten Hameln-Pyrmonts. Der Jurist, der gestern seinen 44. Geburtstag gefeiert hat, stammt gebürtig aus Burgwedel und ist derzeit Bürgermeister in der Wedemark, einer 30 000 Einwohner zählenden Gemeinde vor den Toren Hannovers. Auf den Vater dreier Kinder im Alter von 9, 12 und 14 Jahren haben sich am Montagabend Unterbezirksvorstand und SPD-Kreistagsfraktion bei ihrer gemeinsamen Sitzung einstimmig verständigt. „Mit Tjark Bartels haben wir jemanden gefunden, der als Landrat fachlich wie menschlich das Erbe Rüdiger Buttes antreten kann“, sagte die heimische Bundestagsabgeordnete und SPD-Unterbezirksvorsitzende Gabriele Lösekrug-Möller bei der Vorstellung des Kandidaten.

Hans-Joachim-Weiß-Redakteur-Lokales-Hameln-Dewezet

Autor

Hans-Joachim Weiß Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt