×
Schaumburger Kreistag empfiehlt neuen Standort für Schwerpunktschule Geistige Behinderung

Die Förderschulen werden neu aufgestellt

Landkreis (jl). Der Kreistag hat die völlige Neustrukturierung der sonderpädagogischen Förderung beschlossen. Das bedeutet unter anderem die Schließung einiger Schulstandorte und die Verlagerung der Förderung von lernbehinderten Kindern von eigenständigen Schulen in die Grundschulen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt