weather-image
22°
Königsförder und Selxer Ortsfeuerwehren schließen sich zusammen / Carsten Uthe wird Ortsbrandmeister / Fest am 23. Juni

Die erste Fusion von zwei Ortfeuerwehren im Landkreis

KÖNIGSFÖRDE/SELXEN. Noch einmal hielten die beiden Ortsbrandmeister Bernd Lücke (Selxen) und Carsten Uthe (Königsförde) im Rahmen der ersten gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Königsförde-Selxen getrennt voneinander Rückblick auf das Einsatzgeschehen in den beiden Ortswehren:

Die Feuerschutzausschussvorsitzende Renate Bayer (6. v. r.) gratuliert den Geehrten sowie dem neu gewählten Kommando der fusionierten Ortswehr Königsförde-Selxen. FOTO: SBR
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt