weather-image
14°
Dreifacher Abschied: Kölling und Lorenz gehen in Rente, Gläß tritt neuen Job an

Die einen setzen sich zur Ruhe, die anderen wagen einen Neustart

Rinteln (who). Wer von sich aus eine Arbeitsstelle aufgibt, tut das in der Regel, um in den verdienten Ruhestand zu treten oder um den Arbeitsplatz zu wechseln und sich dabei möglichst zu verbessern. Das trifft auch zu für Heinz Kölling und Agnetha Gläß sowie Helga Lorenz, die am Freitag aus den Diensten der Stadt Rinteln beziehungsweise der Diakoniestation Rinteln in der Bäckerstraße verabschiedet worden sind. Alle drei sind durch ihre Tätigkeit mit der Öffentlichkeit in Berührung gekommen.

Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz (v.l.) verabschiedet Touristik


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt