weather-image
22°
"Ich will in die erste Liga kommen": Alexander Bellendir drechselt kleine Wunderwerke

"Die Berufswelt wollte mich nicht mehr"

Gelldorf. Wer in "Eggelmann's Hofcafè" in Gelldorf Station macht und dann auf dem Hofgelände eine kleine gemütliche Holzwerkstatt entdeckt, der muss denken: Die gab es hier schon immer! Die Remise, vollgestellt mit eigenartigen Hölzern aus aller Welt und mit ganz besonderen Schalen, Dosen und anderen Holz-Kunststücken, sie wurdeaber erst vor einem dreiviertel Jahr eröffnet und ist der Ort, an dem Alexander Bellendir (54) ein neues Leben begann.

Kapitulieren oder durchstarten: Alexander Bellendir hat seine Wa

Autor:

Cornelia Kurth


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt