weather-image

Deutscher Herdbuchmeistertitel

LÖWENSEN. Auf der 33. Bundes-Kaninchenschau „der Deutschen Meisterschaften der Rassekaninchenzüchter“ in den Messehallen in Leipzig, standen auch acht Kaninchen vom Kaninchenzuchtverein F 583 Löwensen in der Konkurrenz um den begehrten Titel „Deutsche Meister“.

Aus Löwensen in Leipzig dabei. FOTO: Nadja Beye/PR

Es gelang Karl-Heinz Vogt seinen 2015 in Kassel errungenen Titel „Deutscher Herdbuchmeister“ in Leipzig, wo 26 500 Rassekaninchen aus dem gesamten Bundesgebiet ausgestellt wurden, zu verteidigen. Dieser große Erfolg machte dem Verein auch Hoffnung auf die letzte Schau der Saison 2017/2018, der Landesverbandsschau Hannoverscher Rassekaninchenzüchter im Januar in Hildesheim.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt