Ladendieb flüchtet mit Flasche Wodka

Detektiv geschlagen

Rinteln (wm). Der Ladendieb hatte eine Flasche Wodka gestohlen und wollte flüchten, der Detektiv eines Supermarktes in der Nordstadt konnte den Mann stoppen. Der prügelte auf den Detektiv ein und ist entkommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt