×
Die Russen eröffneten mit Sputnik das Raumfahrt-Zeitalter / US-Präsident Kennedy kündigte bemannten Flug an

Der Wettlauf zum Mond

Am 20. Juli 1969 betrat der erste Mensch den Mond. Legendär ist der Satz von US-Astronaut Neil Armstrong, als er seinen Fuß in den Mondstaub setzte. Es sei „ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein gewaltiger Sprung für die Menschheit“. In einem Zweiteiler erinnern wir an dieses historische Ereignis. Im zweiten Teil geht es um den Wettlauf zum Mond, den sich die Amerikaner und Russen boten.

Autor:

Dr. Gerd Küveler
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt