weather-image
Hamburg feiert an diesem Wochenende den 50. Geburtstag der Kiezgröße und ehrt die Pilzköpfe

Der Star Club: Wo die Beatles rocken lernten

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins wird eigentlich immer gerockt: An diesem Wochenende aber noch ein bisschen mehr. Denn die Hansestadt feiert den 50. Geburtstag des Star Clubs – der Ort, der die Beatles groß gemacht hat und der für viele weitere Bands den Start ihrer internationalen Karrieren markierte. Die Geburtstagsparty für den berühmtesten Live-Musikklub der 1960er Jahre umfasst Konzerte, Ausstellungen und Lesungen – und mittendrin werden auch noch die Beatles geehrt.

270_008_5398120_frei_101_1404_Beatles.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt