×

Der Rückstand der HF Springe wächst wieder

SPRINGE. Während seine Spieler noch duschten, verschwand Oleg Kuleschow bereits im Mannschaftsbus und ward nicht mehr gesehen. Der Trainer der Handballfreunde Springe war bedient ob der Abreibung, die der Oranienburger HC dem Tabellendritten der 3. Liga Nord verpasst hatte.

Autor:

Stefan Blumberg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt