Luhdener Sportverein stellt Titelträger 2007 / Winkelbuben erhalten den zweiten Startplatz bei der Kreismeisterschaft

Der neue Meister "atomisiert" alle Kontrahenten

Eilsen (sig). Nicht das einzige ungeschlagene Team der Vorrunde, der LSV Carreau, holte sich die von unserer Zeitung ausgerichtete Samtgemeinde-Meisterschaft im Boule, sondern eine neu formierte Mannschaft des Luhdener Sportvereins. Einfach war der Weg ins Finale nicht, aber "Atomiser le fer" zeigte früh die Qualitäten einer Turniermannschaft, die sich von Spiel zu Spiel steigern kann.

Die neuen Meister mit Karsten Klaus (links) und Christel Bergman


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt