weather-image
17°
Warum sich die Stadt schon im Hochsommer mit Streusalz und Einsatzplänen befasst

Der nächste Winter kommt bestimmt

Bad Münder (jhr). Draußen Temperaturen an der 30-Grad-Marke – und Mitarbeiter der Stadtverwaltung schwitzten über einem Plan, der die Stadt möglichst gut durch Eis und Schnee bringen soll: Sie bereiten den Winterdienst vor.

270_008_5771003_lkbm102_1508_32tattoo.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt